Q2 vor Cafe Q2 vor Cafe

Datenschutzhinweis Audi collection Shop

In diesem Datenschutzhinweis informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Audi Sport GmbH, NSU-Straße 1, 74172 Neckarsulm („Audi Sport“, „wir“) im Zusammenhang mit dem Besuch auf und der Bestellung über den Audi collection Online Shop („Online Shop“).

Dieser Datenschutzhinweis und insbesondere Ihre Datenschutzrechte gemäß Ziffer 2.6 gelten auch für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Audi Sport im Zusammenhang mit früheren Bestellungen über den Online Shop der Audi quattro GmbH. Die Audi quattro GmbH wurde im Jahr 2016 in Audi Sport GmbH umfirmiert.

Im Audi collection Online Shop können Sie Informationen zu Audi collection Produkten finden und diese online bestellen.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten ist:

AUDI Sport GmbH, NSU-Straße 1, 74172 Nekarsulm.

Wenn Sie Fragen zu diesem Datenschutzhinweis oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Audi Sport haben oder Ihre Datenschutzrechte geltend machen wollen, nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeiten:

Audi Sport GmbH, Datenschutzbeauftragter, NSU-Straße, 74172 Neckarsulm

E-Mail: datenschutz.audisport@audi.de

2. Allgemeine Informationen

2.1 Welche Daten verarbeiten wir und aus welchen Quellen stammen diese?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zu verschiedenen Zwecken. Die konkreten Zwecke der Datenverarbeitung richten sich in erster Linie nach von Ihnen genutzten Funktionalitäten und Diensten.

2.1.1 Zugriff auf die Webseite

Bei jeder Nutzung der Webseite werden von Ihrem Internet-Browser automatisch bestimmte Informationen übermittelt und von uns in sogenannten Log-Dateien gespeichert.
In den Log-Dateien werden insbesondere folgende Informationen gespeichert:

  • IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Endgeräts, von dem aus auf das Online-Angebot zugriffen wird;
  • Internetadresse der Website, von der aus das Online-Angebot aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL);
  • Name des Service-Providers, über den der Zugriff auf das Online-Angebot erfolgt;
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen;
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Abrufs;
  • übertragene Datenmenge;
  • Betriebssystem und Informationen zum verwendeten Internet-Browser einschließlich installierter Add-Ons (z. B. für den Flash Player);
  • http-Status-Code (z. B. „Anfrage erfolgreich“ oder „angeforderte Datei nicht gefunden“).

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir Informationen darüber, ob Sie direkt oder über einen externen Link auf unsere Website gelangt sind. Dieser externe Link kann etwa in einer Email eines Audi-Händlers an Sie, auf unserer Facebook-Fanpage oder der Website eines Audi-Händlers oder Drittanbieters enthalten sein. Sofern Sie unsere Website über einen Link des Händlers besuchen und eine Bestellung im Online Shop vornehmen, können wir Ihren Kauf über die mitgesandte händlerspezifische URL diesem Händler zuordnen. Zur Abwicklung von Geschäftsprozessen mit dem Händler übermitteln wir diesem ggfs. anschließend Ihren Namen und den Betrag Ihres Einkaufs.

Wir verarbeiten ggfs. weitere Daten, um Ihnen die Nutzung unseres Online Shops möglichst angenehm und einfach zu gestalten (siehe Abschnitt „Besondere Informationen – User Tracking / Cookies“). Darüber hinaus können Sie auf unseren Online Shop ohne Angabe personenbezogener Daten zugreifen.

2.1.2 Ihr myAudi Profil

Sie können Produkte in Ihrer Wunschliste speichern. Hierfür müssen Sie sich zunächst in Ihrem myAudi Account anmelden. Dort können Sie die gewünschten Produkte in Ihrem Profil abspeichern. Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im myAudi Portal finden Sie in den dort hinterlegten Datenschutzhinweisen.

2.1.3 Ihre Bestellung

Wenn Sie eine Bestellung über den Online Shop vornehmen, fragen wir Sie nach weiteren Daten, die für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung erforderlich sind. Diese Daten sind insbesondere Ihr Name, die Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Zahlungsdaten.

Wenn Sie eine Bestellung über die Website eines Importeurs (z.B. www.audi.es) vorgenommen haben, erhalten wir von dem Importeur Ihre Daten, soweit dies für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung erforderlich ist. Diese Daten sind insbesondere Ihr Name, die Rechnungs- und Lieferanschrift und der Umfang Ihrer Bestellung.

2.1.4 Weitere Daten

Informationen zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Verwendung von Cookies und User Tracking sowie Datenverarbeitung im Zusammenhang mit spezifischen Funktionalitäten finden Sie in den entsprechenden Abschnitten.

2.2 Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Basis der folgenden Rechtsgrundlagen zu den folgenden Zwecken:

Zweck Rechtsgrundlage Berechtigtes Interesse bei Interessenabwägung
Bereitstellung der Webseite für die Allgemeinheit und Zwecks Kontaktmöglichkeiten für Kunden und Interessenten Vertragserfüllung bzw. Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Bereitstellung einer Internetpräsenz auch für nicht registrierte Nutzer, um allgemein über unser Unternehmen zu informieren.
Bearbeitung der Bestellung einschließlich der Übermittlung der Bestelldaten an einen Logistiker Vertragserfüllung
Erhebung von statistischen Informationen über die Nutzung der Website (sogenannte Webanalyse) Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten, insbesondere zur Verbesserung unseres Angebots.
Ermittlung von Störungen und Gewährleistung der Systemsicherheit einschließlich Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf unsere Web-Server Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen im Bereich Datensicherheit sowie Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Beseitigung von Störungen, der Gewährleistung der Systemsicherheit und der Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffe bzw. Zugriffsversuche.
Missbrauchsprävention und Zahlungsausfallminderung Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse, Missbräuche zu verhindern.
Wahrung und Verteidigung unserer Rechte Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Geltendmachung und Verteidigung unserer Rechte.

2.3 Wer bekommt meine Daten?

2.3.1 Händler und Logistiker

Sofern Sie eine Bestellung über den Online Shop vornehmen, übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Anschrift an einen Logistiker, der die Daten für die Zwecke der Lieferung als selbstständiger Verantwortlicher verarbeitet. Zudem übermitteln wir, wie unter Ziffer 2.1.1 benannt, ggfs. begrenzte Informationen über Ihren Einkauf bei uns an einen Händler.

2.3.2 Dienstleister als Auftragsverarbeiter

Wir setzen bei der Erbringung der konkreten Dienstleistungen im Online Shop Auftragsverarbeiter ein, die uns bei der Abwicklung unserer Geschäftsprozesse unterstützen. Konkret gehören hierzu Unternehmen in den folgenden Kategorien:

  • Trackingdienstleister (siehe Cookies und User Tracking)
  • Hosting-Provider

2.3.3 Dritte

Log-Dateien werden im Einzelfall an Ermittlungsbehörden weitergegeben, sofern Audi Sport gesetzlich dazu verpflichtet ist.

2.4 Werden Daten in ein Drittland übermittelt?

Eine Datenübermittlung in Drittländer (d.h. Länder die weder Mitglied der Europäischen Union noch des Europäischen Wirtschaftsraums sind) findet grundsätzlich nicht statt. Informationen zur Datenübermittlung im Zusammenhang mit dem auf der Webseite durchgeführten User Tracking finden Sie in dem entsprechenden Abschnitt 3.

2.5 Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unserer Leistungen Ihnen gegenüber erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben, insbesondere aus Gründen der Störungsbeseitigung und Missbrauchsprävention.

Die Log-Dateien werden von uns zur Ermittlung von Störungen und Sicherheitsgründen (z. B. zur Aufklärung von Angriffsversuchen) für 7 Tage gespeichert und danach gelöscht. Log-Dateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls.

Im Fall eines Zahlungsausfalls oder begründeter Anzeichen eines anderweitigen Missbrauchs behalten wir uns vor, Ihren Namen, Adresse und Geburtsdatum in eine Sperrdatei aufzunehmen, um einem zukünftigen Missbrauch vorzubeugen; die Daten werden für die Dauer der regelmäßigen Verjährungsfrist (in der Regel drei Jahre) gespeichert und danach gelöscht, soweit wir nicht Anlass zur früheren Löschung haben oder die Informationen zur Geltendmachung unserer Ansprüche darüber hinaus benötigen.

2.6 Welche Rechte habe ich?

Als betroffener Person stehen Ihnen unter bestimmten Bedingungen die folgenden Datenschutzrechte zu:

Auskunft:
Sie haben das Recht, Auskunft über die bei Audi Sport über Sie gespeicherten Daten und den Umfang der von Audi Sport vorgenommenen Datenverarbeitung und -weitergabe zu verlangen und eine Kopie der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.


Berichtigung:
Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger sowie die Vervollständigung unvollständiger bei Audi Sport über Sie gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen.


Löschung:
Sie haben das Recht, die unverzügliche Löschung der bei Audi Sport über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen.

Dies ist insbesondere der Fall, wenn

  • Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht länger benötigt werden;
  • die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ausschließlich Ihre Einwilligung war und Sie diese widerrufen haben;
  • Sie einer Verarbeitung auf der Basis der Rechtsgrundlage Interessenabwägung aus persönlichen Gründen widersprochen haben und wir nicht nachweisen können, dass es vorrangige berechtigte Gründe für eine Verarbeitung gibt;
  • Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden; oder
  • Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.
Wenn wir Ihre Daten an Dritte weitergegeben haben, informieren wir diese über die Löschung, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, sind von Ihrem Löschungsrecht ausgenommen.


Einschränkung der Verarbeitung:
Sie haben das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung der Verarbeitung (d.h. die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken) zu verlangen. Die Voraussetzungen sind:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und Audi Sport muss die Richtigkeit der personenbezogenen Daten überprüfen;
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten jedoch ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten;
  • Audi Sport benötigt Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt, und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe von Audi Sport gegenüber Ihren überwiegen.
Im Fall einer Einschränkung der Verarbeitung werden die Daten entsprechend markiert und – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der EU oder eines EU-Mitgliedstaats verarbeitet.


Datenübertragbarkeit:
Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, auf Grundlage eines Vertrags mit Ihnen verarbeiten, haben Sie das Recht, die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch Audi Sport zu übermitteln. Sie haben zudem das Recht zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von Audi Sport an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.


Widerspruch:
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse oder auf der Grundlage einer Interessenabwägung erfolgt. Dies gilt auch für ein Profiling.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung stützen, gehen wir grundsätzlich davon aus, dass wir zwingende schutzwürdige Gründe nachweisen können, werden jedoch selbstverständlich jeden Einzelfall prüfen.

Im Falle eines Widerspruchs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten. Es sei denn,

  • wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung dieser Daten nachweisen, die gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen oder
  • Ihre personenbezogenen Daten dienen der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
In bestimmten Fällen räumen wir Ihnen, auch über die Privatsphäreeinstellungen hinaus, im Rahmen der Interessenabwägung zudem ein zusätzliches uneingeschränktes Widerspruchsrecht ein. Hierüber informieren wir Sie im Abschnitt „Besondere Informationen – User Tracking / Cookies“.



Beschwerde:
Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs. Die Anschrift der für Audi Sport zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde lautet:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart
Königstraße 10a
70173 Stuttgart


3. Besondere Informationen – User Tracking Cookies

Adobe Analytics
Um das Angebot auf unseren Webseiten aktuell, nutzerorientiert und vollumfänglich zu halten, nutzt diese Website mit Adobe Analytics, Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland, (inkl. Omniture Site Catalyst, Omniture Genesis, Omniture Discover, Omniture TagManager, Omniture SaintBernard) ein Webanalyse-Tool, das es ermöglicht, unsere Services auf Ihren Bedarf hin zu optimieren. Adobe Analytics verwendet Cookies, die Ihre Präferenzen beim Besuch auf unseren Seiten nachvollziehen können. Auf diese Weise wird beispielsweise die Navigation erleichtert – und wir können die Nutzerfreundlichkeit unserer Dienste weiter verbessern. Die dabei generierten Informationen (einschließlich der IP-Adresse) werden standardmäßig vor einer Speicherung anonymisiert, so dass ein persönlicher Bezug ausgeschlossen ist. Dazu wurde diese Webseite angepasst, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Eine direkte Personenbeziehbarkeit der auf den Adobe Servern gespeicherten Informationen ist ausgeschlossen, da Adobe Analytics mit den Einstellungen „Before Geo-Lookup: Replace visitor’s last IP octet with 0“ und „Obfuscate IP-Removed“ genutzt wird. Durch die Einstellung „Before Geo-Lookup: Replace visitor’s last IP octet with 0“ wird gewährleistet, dass vor dieser sogenannten Geolokalisierung die IP-Adresse anonymisiert wird, indem das letzte Oktett der IP-Adresse durch Nullen ersetzt wird. Der ungefähre Standort des Nutzers wird zur statistischen Auswertung an das Tracking-Paket, dass noch die vollständige IP-Adresse enthält, hinzugefügt. Vor Speicherung des Tracking-Pakets wird die IP-Adresse dann durch eine einzelne feste IP-Adresse ersetzt - hier spricht man von einer generischen IP-Adresse - wenn die Einstellung „Obfuscate IP –Removed“ konfiguriert ist. Damit ist die IP-Adresse nicht mehr in einem gespeicherten Datensatz enthalten.

Erst nach dieser Anonymisierung erfolgt eine Auswertung für Reportings. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Adobe innerhalb der Europäischen Union übertragen. Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass im Falle eines technischen Notfalls diese Daten in die USA übertragen und dort gespeichert werden, so dass ein entsprechender EU-Standardvertrag (angemessene Garantie zur Datenverarbeitung in nicht europäischen Ländern) abgeschlossen wurde. Sie haben das Recht im Rahmen der Auskunft über diesen Standardvertrag informiert zu werden.

Als Nutzer unserer Webseiten haben Sie natürlich jederzeit die Möglichkeit, die Annahme von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zu verweigern. Standardmäßig lassen die meisten Browser das Speichern von Cookies zu. Sollten Sie diese Einstellung ändern, kann das zu funktionalen Einschränkungen in unseren Angeboten führen. Sie können dieser Erfassung - der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten - mit Wirkung auf die Zukunft - an Adobe, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe jederzeit widersprechen, indem Sie ein dafür generiertes OPT OUT Cookie setzen. Hierfür benutzen Sie bitte die Schaltfläche „Abmelden“ unter https://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerspruch in Form eines Opt-Out-Cookies nur dann funktioniert, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass die Verwendung von Cookies erlaubt ist. Wenn Sie dieses Cookie löschen, einen anderen Browser verwenden oder das Gerät wechseln, müssen Sie der Nutzung von Adobe Analytics erneut widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei Löschung sämtlicher Ihrer Cookies auch das vorstehende Cookie gelöscht wird und erneut installiert werden muss.

GroupM
Ergänzend dazu setzen wir eine Software der Firma GroupM Germany GmbH, Derendorfer Allee 10, 40476 Düsseldorf auf unseren Webseiten ein. Hierbei werden anonyme Daten über Ihre Besuche auf unseren Web Seiten gesammelt (z.B: Browser, Zeitangaben, verwendete Hard-Software, Einstellungen etc. ) um unseren Service für eine zielgruppenoptimierte Kundeninformation an Sie zu optimieren. Weitere Hinweise dieses „Services“ finden Sie in den Datenschutz Bestimmungen von GroupM unter http://www.groupm.com/privacy-policy

Wenn Sie nicht wünschen, dass über Ihren Besuch anonyme Daten gesammelt werden, verwenden Sie bitte folgenden Cookie Opt-out Link unter http://www.groupm.com/privacy-policy und folgenden den Anweisungen unter Cookie Opt-out auf den Seiten von groupm, um die Sammlung Ihrer künftigen Aktivitäten auf unserer Webseite zu verhindern. Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er Cookies ablehnt, kann dieser Opt-out Cookie nicht gesetzt werden. Wenn Sie diesen Opt-out Cookie löschen, ein anderes Endgerät oder einen anderen Browser verwenden, müssen Sie diesen Opt-out Link erneut aufrufen, um den Opt-out Cookie wieder neu zu setzen. Diese Cookie-Informationen werden bis zu 13 Monate genutzt.

Psyma
Beim Besuch unserer Webseiten können Sie von Zeit zu Zeit ausgewählt werden an einer anonymen Online Umfrage für Marktforschungszwecken teilzunehmen. Durch aktives Klicken auf den Ihnen angezeigten Link, gelangen Sie direkt zum Online-Fragebogen. Wenn Sie nicht teilnehmen möchten, setzen wir dafür einen Opt-out Cookie auf Ihrem Client ein, um Sie nicht erneut auszuwählen. Diese Cookie-Informationen werden während der laufenden Umfrage ca. 30 Tage genutzt. Weitere datenschutzrechtliche Hinweise zu Psyma erhalten Sie unter http://www.psyma.com/en/automotive/.

Folgen Sie den o.g. Links, um jeweils einen OPT OUT Cookie zu setzen. Ihr Browser muss also so konfiguriert sein, dass Cookies akzeptiert werden, damit Ihre Einstellungen wirksam werden. Wenn Sie Ihre Cookies löschen oder deaktivieren oder einen anderen Webbrowser verwenden, müssen Sie die Einstellungen erneut vornehmen.